Facebook
Hier bewerben!

Verlosung Wächters Runde Villingen-Schwenningen

Am 19. Oktober 2017 durften die Gewinner unserer Verlosung zur Wächters Runde im Raum Villingen-Schwenningen eine mittelalterliche Stadtführung der besonderen Art genießen.

Um 19 Uhr wurden wir von dem Nachtwächter Baltasar Schwarzer und seinem Kumpanen dem Händler Vaz Wöhrlin am Riettor in Empfang genommen.

Auf unserem Rundgang durch die Villinger Altstadt begegneten wir dem Grafen Berthold,  lauschten dem Gebet des Juden Salomon, trafen Pilger auf dem Weg nach Santiago, erlebten den Bildhauer Cunrad  Rötlin am Münster, wurden Zeugen einer Hexenverbrennung, mussten einen Stadtbrand mit Eimern aus Lederriemen löschen, landeten mitten im Bauernaufstand, hörten uns wildes Stadtgeschwätz an und fanden uns am Ende dieses eindrucksvollen Schauspiels an der Mauer vor dem Romäusturm zusammen.

Gespickt von zahlreichen Anekdoten aus dem mittelalterlichen Villinger Stadtleben und untermalt von einem erstklassigen Vokalensemble hat uns dieser Abend sichtlich beeindruckt.

In der schwarzen Mohrin einer mittelalterlichen Spelunke ließen wir in geselliger Runde bei Speis, Trank, Spiel und Gesang der Wächters Leut den Abend ausklingen. Sche war`s !!!

Schreibe einen Kommentar