Facebook
Hier bewerben!

Frühstücksfahrt für unsere Zusteller

Am So, den 30.06.19 lud die Geschäftsführung rund 50 Zusteller aus dem Raum Bad Säckingen bei tollem Sommerwetter zu einer Frühstücksfahrt auf dem Rhein ein.

Um 10 Uhr morgens ging es los, alle waren ganz gespannt was der Vormittag wohl bringen wird.

Mit dem FGS „Trompeter von Säckingen“ ging die Fahrt entlang der Bad Säckinger Altstadt am idyllischen deutschen und schweizerischen Ufer rheinabwärts bis zum Naturschutzgebiet der Wehramündung mit seinem Schilfgürtel.

Dabei konnte man immer wieder einen Blick auf die Ausläufer des Schwarzwaldes und die Höhen des Hotzenwaldes werfen. Die kleine Schiffsreise führte vorbei an Schloß Schönau bis unterhalb der Gemeinde Schwörstadt wo das Schiff zur Rückfahrt wendete.

Das Frühstücksbuffet war mit allem bestückt, was den Gaumen verwöhnte und ließ keine Wünsche offen.Um 12:30 Uhr legte die ganze Crew satt, zufrieden und voller neuer Eindrücke wieder in Bad Säckingen an.

Vielen Dank für diesen besonderen Tag, das war eine sehr gelungene Veranstaltung.