Facebook
Hier bewerben!

Kategorie: slider_briefe

Zurück im Depot werden die nicht zustellbaren Sendungen mit einem Post-it versehen und in die Kiste von morgens zurückgelegt. Die Kisten werden am nächsten Morgen (mit der Lieferung neuer Postkisten) wieder mitgenommen.

„Tschüss“ zum Kollegen und dann geht’s los. Diesmal mit dem Auto, da der Bezirk im Industriegebiet von Schwenningen liegt.

Jeder Zusteller hat einen eigenen Arbeitsplatz und rechts ist eine verschlossene mit Briefen gefüllte arriva Kiste zu sehen.

Das ist das Depot. Die Briefe werden nachts in den roten Kisten angeliefert. Die Zustellkollegen kommen morgens und nehmen sich die Kisten ihres Bezirks.

Briefzustellung

Heute wollen wir allen Fans und Lesern zeigen, wie die Zustellung der arriva-Briefe über uns funktioniert. Dazu haben wir – Birgit Bopp und Karoline Pattner – uns im Schwenninger Depot getroffen und die einzelnen Arbeitsschritte fotografiert. Das anschließende gemeinsame Zustellen hat großen Spaß gemacht.